UNSERE
STEAKS

Only_fresh_meat.png
Image by Peter Gargiulo

Qualität die Sie schmecken können

RL1.png

Unsere Steaks werden auf einem 400° heißen Lavasteingrill von unseren ausgebildeten Grillern fachgerecht zubereitet. Außen kross und Innen saftig! Wir servieren Ihnen viele verschiedene charakteristische Steaks aus den unterschiedlichen Partien.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen mit unserer Angebotskarte ein wechselndes Steaksortiment zum Experimentieren an: ob US-Beef oder Rinder von unseren heimischen Farmen in Schleswig Holstein

- wir sind für Sie ständig auf der Suche nach dem Besten aus aller Welt!

 

Entdecken Sie das Beste aus der Steakwelt!

Wir als Steakliebhaber mit jahrzehntelanger Erfahrung möchten auch Ihnen die bekannten aber auch die weniger bekannten Schnitte des Rindes näher bringen. Kennen Sie sich mit der Lage und der Beschaffenheit der einzelnen Steaks aus? Ein Blick nach unten verrät Ihnen in Kürze die prägnanten Unterschiede und erweckt eventuell Ihre Neugierde, beim nächsten Besuch etwas Neues auszuprobieren!

Lavasteingrill Gold.png
Flat_iron.png
beef.png

FLAT IRON
STEAK

Das Flat Iron Steak besteht aus zwei Muskelpartien ober- und unterhalb der Sehne im Schaufelstück der Schulter, das in Sachen Zartheit an ein Filet erinnern, jedoch deutlich mehr Aroma aufweist.

Unser Geheimtipp -  Flat Iron Steak .

Verfügbar
Rump.png
Rumpsteak 3.png

RUMP
STEAK

Das Rumpsteak wird aus dem hinteren Teil des Rückenstranges geschnitten. Das Steak besitzt an einer Längsseite einen schmalen Fettrand und eine gleichmäßige Fettmarmorierung. Der Geschmack ist sehr kräftig, das Fleisch sehr saftig.

Verfügbar
Flank.png
Flank.png

FLANK
STEAK

Das Flank Steak ist das zarteste Stück aus dem hinteren, unteren Bauchteil und fehlt in den USA bestimmt bei keinem Barbecue. Es ist ein relativ dünnes Steak, mager aber trotzdem sehr geschmacksintensiv. Unter Feinschmeckern auch bekannt als „Bavette“ oder „Flap Meat“.

Verfügbar
Rib_eye.png
Rib_Eye.png

RIB-EYE
STEAK

Das Rib-Eye-Steak wird aus dem vorderen Teil des Rückenstranges geschnitten. Besonders saftig und geschmacksintensiv wird das Steak durch die Fleisch verlaufende Fettmarmorierung und den typischen Fettkern, der auch als „Fettauge“ bekannt ist.

Verfügbar
Filet.png
Filetsteak.png

FILET
STEAK

Das Filetsteak ist ein sehr zarter, langer Muskelstrang, der sich im Lendenbereich auf beiden Seiten der Wirbelsäule entlangzieht. Da dieser Muskelbereich kaum genutzt wird, ist das Fleisch besonders zart und mager.

Verfügbar
T-Bone.png
T-Bone.png

T-BONE
STEAK

Das T-Bone Steak wird aus der Mitte des Rinderrückens geschnitten und hat einen typischen T-förmigem Knochen. Das Steak ist auf einer Seite ein Roastbeef und auf der andere Seite

ein Filet.

Verfügbar
Hüftsteak.png
Hüftsteak.png

HÜFT
STEAK

Das Hüftsteak wird aus dem hinteren Teil der Hüfte geschnitten. Das Steak besteht aus zwei Teilen die mit einer Mittelsehne verbunden sind. Die feine Marmorierung verleiht dem Hüftsteak seinen charakteristischen herzhaften Geschmack.

Verfügbar

Auf den Geschmack gekommen?

Dann jetzt schnell und einfach online reservieren.

Speisekarte.png
Wine_Glass.png